Konfliktlotsen

Veröffentlicht in Gewaltprävention

In der Konfliktlotsenausbildung erlernen die Schülerinnen und Schüler die Technik der Mediation. Auf dem Schulhof zum Beispiel schreiten die Konfliktlotsen bei Streitereien ein, versuchen die Situation zu beruhigen und laden die Beteiligten zu einem klärenden Gespräch ein. Es geht darum, Streit- und Konfliktfälle unparteiisch und allparteilich zu moderieren. Die Konfliktparteien werden dabei angeregt selbstständig eine Lösung zu finden und Vereinbarungen zu treffen, die für beide Seiten akzeptabel sind. Wenn es um Konflikte unter Schülerinnen und Schülern geht, hat sich diese Schlichtung auf Augenhöhe bewährt.

Kontakt zu uns

  • Anschrift
    Christianischule
    Oberschule am Kreideberg
    Thorner Str. 14
    21339 Lüneburg
  • Telefon
    (+49) 4131 / 3097400
  • Fax
    (+49) 4131 / 3097403
  • Email
    info@christianischule.lueneburg.de

Unterrichtszeiten

und weitere organisatorische Hinweise stehen im Timer!

Nützliche Links