Qigong Qigong?

Veröffentlicht in Schüleraktivitäten

Was ist das denn?? Genau das fragten auch die Schüler der Klasse 7c ihre Klassenlehrerin, als diese zum ersten Mal von „Qigong“ sprach. Qigong ist eine chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform.  Auch Kampfkunst-Übungen werden darunter verstanden. Zur Praxis gehören Atemübungen, Körper- und Bewegungsübungen, Konzentrationsübungen und Meditationsübungen. Gerade in der heutigen Zeit, in der immer alles hektisch verläuft und der Mensch kaum noch Zeit hat auf sich selbst und seinen Körper zu achten, bietet es sich an, gelegentlich inne zu halten und einmal nur auf sich selbst zu schauen und zu fühlen „Wie geht es mir eigentlich?“. Das haben die Schüler der 7c am 12.06.2017 unter professioneller Anleitung einer Qigong-Lehrerin ausprobiert: Zuerst die Mädchen der Klasse, danach die Jungen. Übungen zum Kräftigen der Muskeln – besonders der Oberschenkel – wurden durchgeführt sowie Übungen für den Gleichgewichtssinn. Hier galt es sich stark zu konzentrieren. Unbekannt und deshalb zunächst etwas schwieriger sich darauf einzulassen (hier und da wurde gekichert oder man lag nicht still), waren die Ruhephasen, in denen die eigene Atmung durch Handauflegen und Nachlauschen von Klängen individuell wahrgenommen wurde. Alle Schüler waren sich in einer Abschlussrunde einig, dass es eine interessante Erfahrung gewesen ist, seinen eigenen Körper und besonders die einzelnen Muskelpartien bewusst wahrzunehmen. Abschließend wirkten die Mädchen und Jungen sehr entspannt und waren zudem äußerst k.o., was beweist: Sich über einen langen Zeitraum nur auf den Körper zu konzentrieren ist aktive Entspannung.

Kontakt zu uns

  • Anschrift
    Christianischule
    Oberschule am Kreideberg
    Thorner Str. 14
    21339 Lüneburg
  • Telefon
    (+49) 4131 / 3097400
  • Fax
    (+49) 4131 / 3097403
  • Email
    info@christianischule.lueneburg.de

Unterrichtszeiten

und weitere organisatorische Hinweise stehen im Timer!

Nützliche Links